ASV unterstützt Blutspendemarathon

Nach der Rückkehr aus Aue am Sonntag kann der ASV-Kader nicht lange ausschlafen. Zusammen mit dem ASV-Kids-Club geht es ins Kino. Im Cineplex Hamm schauen sich die Handballer zusammen mit den Kindern „Fünf Freunde 3“ an. Treffpunkt ist um 10.30 im Foyer des Kinocenters. Der Film startet um 11 Uhr. Für den parallel im Cineplex stattfindenden Blutspendemarathon werden Freikarten ausgegeben. „Wir stehen voll hinter der Blutspendeaktion und unterstützen sie. Die Aktiven dürfen als Leistungssportler während der Saison kein Blut spenden, aber die Mitarbeiter der Geschäftsstelle werden sich schon anzapfen lassen“, sagt Rothenpieler, der hofft, das Kinoerlebnis mit einem Sieg in Aue im Rücken genießen zu können.

Kids stellten Fachwissen unter Beweis

Wann war Deutschland das letzte Mal Handballweltmeister? Wie alt und wer ist der älteste Spieler im ASV-Team? Und wie groß ist eigentlich ein Handballfeld? Zusammen mit Björn Wiegers, Thomas Lammers, Andreas Simon und Maik Machulla leisteten sich die ASV-Kids am 30. April einen spannenden Kampf um die ABC-Suchspiel-Krone. Die ganze Arena wurde zum Spielfeld. Es wurde fleißig nach Buchstaben gesucht, um dann schnellstmöglich die nächste Herausforderung anzunehmen. Egal ob Wissen oder sportliches Können, wie beispielsweise beim Siebenmeter-Werfen gefragt war, mit viel Spaß lösten die Kids-Club-Teilnehmer alle Aufgaben sicherer als manch ein Großer.

Viel Spaß bei der Oster-Rallye

Großer Pilot auf kleinem Gefährt: Jakob Macke versuchte sich bei der Oster-Rallye auch auf dem Bobby-Car. - Foto: Kindertagesstätte GrashüpferGroßer Pilot auf kleinem Gefährt: Jakob Macke versuchte sich bei der Oster-Rallye auch auf dem Bobby-Car. - Foto: Kindertagesstätte GrashüpferEierlaufen, Bobbycar und Rollbrettfahren fahren: Mark Schmetz, Frank Schumann und Jakob Macke absolvierten am vergangenen Mittwoch eine etwas andere Trainingseinheit bei der Oster-Rallye in der Sport-Kindertagesstätte Grashüpfer des Hammer SC. Die ASV-Profis zeigten den zehn Kindern aus dem Kids-Club des ASV auch einige Handballtricks. Die beiden Gruppenleiterinnen Johanna Langschmidt und Nina Wappler von der Kindertagesstätte hatten die Rallye organisiert.

 Zur Veranstaltung gibt es eine Fotogalerie.

Weiterlesen: Viel Spaß bei der Oster-Rallye

Demotraining für den Kids-Club

Mit bereits über 100 Mitgliedern hat sich der ASV Kids-Club innerhalb kürzester zu einem vollen Erfolg entwickelt. Neben dem Besuch der ASV-Heimspiele organisiert Geschäftsstellenmitarbeiterin Katrin Schittek für den Club regelmäßig tolle Events mit der Mannschaft. So wie vor einigen Tagen, als die Club-Kids samt Eltern zu einem Demo-Training der Bundesligamannschaft in die Maxipark-Arena eingeladen waren.

Weiterlesen: Demotraining für den Kids-Club

80 Gäste beim Demotraining

Mit bereits über 100 Mitgliedern hat sich der ASV Kids-Club innerhalb kürzester zu einem vollen Erfolg entwickelt. Neben dem Besuch der ASV-Heimspiele organisiert Geschäftsstellenmitarbeiterin Katrin Schittek für den Club regelmäßig tolle Events mit der Mannschaft. So wie vor einigen Tagen, als die Club-Kids samt Eltern zu einem Demo-Training der Bundesligamannschaft in die Maxipark-Arena eingeladen waren.

Weiterlesen: 80 Gäste beim Demotraining

Demo-Training mit dem Kids-Club

Wie viel Training hinter einem erfolgreichen Spiel unserer Mannschaft steckt, davon können sich unsere "Kids" am 21. Februar zusammen mit ihren Eltern hautnah einen Eindruck verschaffen. Denn dann hat die Mannschaft den ASV Kids-Club ab 16.30 Uhr zu einem Demonstrationstraining in die Maxipark-Arena eingeladen. Übrigens ist die Zahl der Mitglieder bereits auf 100 angewachsen!

Eislaufen ein voller Erfolg

Björn Wiegers und Kay Rothenpieler brauchten zwar eine führende Hand, bewegten sich dann aber halbwegs sicher über die Eisfläche an der Hammer Pauluskirche... - Foto: Reiner Mroß/WABjörn Wiegers und Kay Rothenpieler brauchten zwar eine führende Hand, bewegten sich dann aber halbwegs sicher über die Eisfläche an der Hammer Pauluskirche... - Foto: Reiner Mroß/WAEs war für ein alle ein tolles Erlebnis: Am Freitag fand die erste Veranstaltung des neuen Kids-Club außerhalb der Maxipark-Arena statt.

Gemeinsam mit mehreren Bundesligaspielern gingen die Kinder am späten Nachmittag auf dem Hammer Weihnachtsmarkt auf´s Eis, alle waren mit viel Spaß bei der Sache. Geschadet hat der Ausflug auf das Glatteis den Spielern offenbar nicht, bezwangen sie doch zwei Tage später in grandioser Art und Weise Spitzenreiter Minden...

Weiterlesen: Eislaufen ein voller Erfolg

Kids führen Spieler aufs Glatteis

Bereits in den ersten Tagen seit Gründung des neuen ASV Kids-Clubs für Kinder und Jugendliche von vier bis 14 Jahren hat die Gruppen der Kleinsten beim ASV großen Zuspruch erfahren. Das Foto zeigt die offizielle Vorstellung des Clubs im Rahmen des Heimspiels gegen Tusem Essen, als alle Kinder einmal mit den beiden Maskottchen - Elefant Maxi und der Grashüpfer der gleichnamigen Kita des Hammer SC - einlaufen durften. - Foto: Lothar GudatBereits in den ersten Tagen seit Gründung des neuen ASV Kids-Clubs für Kinder und Jugendliche von vier bis 14 Jahren hat die Gruppen der Kleinsten beim ASV großen Zuspruch erfahren. Das Foto zeigt die offizielle Vorstellung des Clubs im Rahmen des Heimspiels gegen Tusem Essen, als alle Kinder einmal mit den beiden Maskottchen - Elefant Maxi und der Grashüpfer der gleichnamigen Kita des Hammer SC - einlaufen durften. - Foto: Lothar Gudat

Erste Veranstaltung des neuen Clubs

Am 9. Dezember geht der Kids-Club aufs Eis. - Foto: ArchivDie erste Veranstaltung außerhalb der Heimspiele des ASV Hamm-Westfalen findet am Freitag, 9. Dezember, statt. Dann führen die Kinder des ASV Kids-Club einige der Bundesligaspieler im wahrsten Wortsinne aufs Glatteis. Denn die Spieler werden zusammen mit den Kindern von 17.30 Uhr bis 19 Uhr den Hammer Weihnachtsmarkt besuchen. Das wird sicher einen tolle Gelegenheit für den ein oder anderen Schnappschuss!

Wir wünschen viel Spaß!

Euer Draht zum Kids-Club

Geschäftsstelle ASV Hamm-Westfalen
Ostwennemarstraße 100
59071 Hamm
Ansprechpartnerin: Katrin Schittek
Telefon: 02381 48725-0

E-Mail an den Kids-Club