Filter
  • „Heiß auf das Spiel“

    Mit zuletzt 19:3 Punkten aus den zurückliegenden elf Spielen in der 2. Handball-Bundesliga ist der ASV Hamm-Westfalen die Mannschaft der Stunde. Nach der Winterpause beeindruckten die Westfalen wie zum Jahressende gegen Emsdetten (31:23) mit Kantersiegen in Bad Schwartau (30:23) und gegen Dormagen (33:22). Beim Aufsteiger GSV Eintracht Baunatal soll am Samstag nun der

    ...
  • Zweiter Fanbus nach Baunatal

    Der Start in das Pflichtspieljahr ist geglückt. Am Mittwoch steht die erste Heimaufgabe für den ASV an, dann kommt Dormagen in die WESTPRESS arena. Bereits am Samstag will die Mannschaft dann auswärts nachlegen, es geht zum Liganeuling Eintracht Baunatal (Anwurf 20:30 Uhr). Für die Fans wird zu diesem Spiel wieder ein Fanbus organisiert.

    Der erste

    ...
  • Souveräner Auftaktsieg gegen den VfL

    Mit 23:30 (10:17) hat der ASV am Donnerstagabend Tabellennachbarn VfL Bad Schwartau  souverän in die Schranken verwiesen und damit einen erfolgreichen Start in das Pflichtspieljahr 2015 gefeiert.

    Von Beginn an waren die Westfalen hochkonzentriert, gingen innerhalb von acht Minuten mit 0:6 in Führung. Damit waren die Weichen bereits ganz frühzeitig

    ...
  • Sehr gute Halbzeit gegen BHC

    Nach zwei Siegen gegen die Erstligisten TuS Nettelstedt-Lübbecke und VfL Gummersbach hatte der ASV Hamm-Westfalen am Donnerstagabend in Solingen gegen den Bergischen HC mit 28:22 (14:15) das Nachsehen. Vor allem im ersten Abschnitt waren die Westfalen aber ein ebenbürtiger Gegner.

    "Da haben wir genau das gespielt, was wir spielen wollten", bescheinigte Kay

    ...
  • Wechel von Jan-Lars Gaubatz perfekt

    Jan-Lars GaubatzMit einer weiteren Personalie ist Handball-Zweitligist ASV Hamm-Westfalen am Dienstag an die Öffentlichkeit gegangen: Nach der am Sonntag bekanntgegeben Trainerverpflichtung von Niels Pfannenschmidt, der im Sommer beim ASV

    ...
  • Trainingslager in Kaiserau

    Für den "nötigen Feinschliff" will das Trainergespann Kay Rothenpieler und Torsten Friedrich von heute bis Donnerstag während des Trainingslagers in der Sportschule Kaiserau sorgen. Nach einem frühen Krafttraining beim Partner Aktivita brach das Team heute Mittag nach Kaiserau auf.

    "Wir haben das für den Nachmittag angesetzte Training etwas

    ...
  • Sieg gegen Erstligisten

    Im ersten Testspiel des Jahres hat der ASV Hamm-Westfalen am Mittwochabend Erstligist TuS Nettelstedt-Lübbecke verdient mit 32:27 (17:13) geschlagen. Rund 250 Zuschauer erlebten in der Sporthalle des Stein-Gymnasiums in der Nachbarschaft der WESTPRESS arena eine äußerst unterhaltsamen Handballabend, an dem der ASV von Beginn an den Ton angab.

    So gingen

    ...
  • Vierwöchige Vorbereitung gestartet

    Die Spielfläche der WESTPRESS arena war zum Trainingsauftakt des ASV am Donnerstagmorgen noch überschaubar gefüllt. Doch trotz verletzungsbedingter Ausfälle und Nationalmannschaftsnominierungen: Das Trainergespann Kay Rothenpieler und Torsten Friedrich hat sich für die kommenden genau vier Wochen einiges vorgenommen.

    Denn bis zum ersten Pflichtspiel am 5. Februar beim

    ...
  • Trainingsauftakt am Donnerstag

    Der ASV Hamm-Westfalen startet am Donnerstag in seine Vorbereitung nach der Winterpause. Zunächst stehen am Donnerstag und Freitag zwei Einheiten in der WESTPRESS arena an, ehe es dann am Samstag für eine Woche ins Trainingslager nach Fuerteventura geht.

    Über die Vorbereitung berichten wir wie gewohnt an dieser Stelle aktuell. Eine Übersicht über die weiteren Termine

    ...
  • Erfolgsserie reisst gegen Coburg

    Gegen den erwartet starken Tabellenfünften ist die Erfolgsserie des ASV Hamm-Westfalen am Samstagabend zu Ende gegangen. Der Handball-Zweitligist unterlag vor 2.116 Zuschauern in der WESTPRESS arena HSC Coburg denkbar knapp mit 31:32 (14:19).

    Nur zweimal führten die Gastgeber während der gesamten Partie: Nach dem 1:0-Führungstreffer durch Ondrej Zdrahala und

    ...
  • Heimspielserie fortsetzen

    Seit September hat der ASV Hamm-Westfalen in der 2. Handball-Bundesliga kein Heimspiel mehr verloren. Aus den zurückliegenden sieben Partien sammelten die Westfalen zudem 13 von 14 möglichen Punkten und bezwangen dabei unter anderem den Ersten und Zweiten der Tabelle. In den zwei noch ausstehenden Spielen des Jahres will der ASV diese Serien nun unbedingt

    ...
  • Erfolgreiche Serie fortgesetzt

    Der ASV Hamm-Westfalen hat seine Erfolgsserie in der 2. Handball-Bundesliga fortgesetzt. Beim EHV Aue feierte die Mannschaft nach Zwei-Tore-Rückstand kurz vor dem Ende noch eine Punkteteilung. Damit ist der ASV seit sieben Spielen ohne Niederlage.

    Zwei Minuten und 13 Sekunden waren noch zu absolvieren, die Gastgeber lagen mit 28:26 in Führung. Doch wie in den

    ...
  • Drittes Spiel innerhalb von acht Tagen

    Sechs Siege sind dem ASV Hamm-Westfalen in der 2. Handball-Bundesliga zuletzt in Folge gelungen. Vor allem mit den jüngsten Erfolgen beim Zweiten TV Bittenfeld und gegen Spitzenreiter SC DHfK Leipzig am Mittwoch haben die Westfalen für Aufsehen gesorgt.

    Nun tritt die Mannschaft von Kay Rothenpieler am Samstagnachmittag beim EHV Aue an und will dort zum Ende der

    ...
  • Marian Orlowski fällt länger aus

    Die Schrecksekunde aus der Anfangsphase des Spiels gegen Spitzenreiter Leipzig hat Folgen: Die Knieverletzung von Marian Orlowski hat sich als Kreuzbandriss herausgestellt, wie die nähere Untersuchung am Donnerstagmorgen ergab.

    Der Rückraumspieler war beim ersten Angriff des ASV unglücklich aufgekommen, die Partie war sofort für ihn beendet.Der

    ...

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de