Benefizspiel in Detmold

Unter dem Motto „Gemeinsam gegen den Blutkrebs“ treten Handball-Erstligist TBV Lemgo und der ASV Hamm-Westfalen am Freitag, 8. April, in Detmold zu einem Benefizspiel an.
Die Veranstaltung wurde von einer Schülerprojektgruppe des Dietrich-Bonhoeffer-Berufskollegs in Detmold ins Leben gerufen, um durch die Einnahmen Mitte April eine Typisierungsaktion direkt an der Schule durchführen zu können. „Als die Anfrage kam, haben wir nicht lange überlegen müssen. Selbstverständlich unterstützen wir diese Aktion gerne“, betonte ASV-Trainer Niels Pfannenschmidt. Einlass in die Sporthalle in der Wittekindstraße 3 ist am 8. April ab 17:30 Uhr, Anwurf ist um 18:30 Uhr.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

ASV-Fanbus

Jetzt zur ASV-Fanbusfahrt anmelden!

Anzeige

 

Webdesign & Content: simpli PR Agentur