Große Verletzungssorgen

Erneut plagen den Handball-Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen vor seiner nächsten Aufgabe große Verletzungssorgen. Beim Tabellendritten HSC Coburg tritt die Mannschaft von Trainer Niels Pfannenschmidt am Samstagabend daher wieder als Außenseiter an.

Bis zum Abschlusstraining am Freitag war noch unklar, ob überhaupt einer der beiden Stammtorhüter zur Verfügung steht. Dennis Doden wird nach seiner Muskelverletzung aus dem Spiel gegen Bietigheim noch immer fehlen. Bei Tomas Mrkva, der sich unter der Woche im Training einen Finger auskugelte, gab die medizinische Abteilung dagegen Entwarnung. "Er stellt sich am Samstag in den Dienst der Mannschaft", erklärte Pfannenschmidt, der zusätzlich Torwart Patrick Krömer aus der Reserve ins Aufgebot berief. Ebenfalls einsatzfähig sein wird Mittelmann Stephan Just. Fehlen werden dagegen Nationalspieler Ondrej Zdrahala, den ein Infekt plagt, ebenso wie Jakob Macke, Markus Fuchs, Savvas Savvas und der am Knie verletzte Lars Gudat.

Entsprechend ist vom Tabellenfünften wieder jede Menge Einfallsreichtum gefragte, insbesondere was die Lösungen in der Abwehr angeht. Pfannenschmidt: "Coburg verfügt über eine sehr starke, erfahrene Mannschaft, die völlig zu Recht dort oben steht. Wir haben uns etwas einfallen lassen. Die Spieler, die dabei sind, werden natürlich alles versuchen."

Anwurf in der HUK-Coburg-Arena ist um 19:30 Uhr, Radiosender Lippe Welle Hamm überträgt live.

 

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Die Geschäftsstelle ist am Freitag, 18. August, ausnahmsweise geschlossen. Wir bitten um Verständnis!

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

ASV-Fanbus

Jetzt zur ASV-Fanbusfahrt anmelden!

Anzeige

 

Webdesign & Content: simpli PR Agentur