Über 2.000 Fans erwartet

In die fünf verbleibenden Spiele der Saison startet der Handball-Zweitligist ASV Hamm-Westfalen mit neuem Schwung. Bis auf die Langzeitverletzten Savvas Savvas und Lars Gudat stehen endlich wieder alle Akteure zur Verfügung.

Damit bieten sich Trainer Niels Pfannenschmidt schon am Freitag in eigener Halle gegen die Handballfreunde Springe wieder viele taktische Möglichkeiten, die dieser auch voll ausschöpfen will. „Wir wollen unbedingt diesen Sieg. Man hat schon in Wilhelmshaven gesehen, wie wichtig Markus Fuchs und Jakob Macke für die Mannschaft sind“, machte Niels Pfannenschmidt unter der Woche im Training ebenfalls einen „neuen Schub“ aus. Hierfür soll auch Mittelmann Ondrej Zdrahala sorgen, der ebenfalls in den beiden Heimspielen am Freitag und am Dienstag gegen Rimpar zur Verfügung stehen wird. „Man merkt sofort, dass es auch ein anderes Miteinander ist“, erklärte Pfannenschmidt nach dem Abschlusstraining am Donnerstagnachmittag. Seine Mannschaft sieht er gut vorbereitet auf einen Gegner, der mit „guter Struktur und einer guten Abwehr“ antrete. Man sehe seit dem Trainerwechsel in Springe im Dezember eine deutliche Veränderung. So dürfen sich die Zuschauer, von denen mehr als 2.000 erwartet werden, auf eine hochinteressante Partie freuen.

Anwurf ist am Freitag und am Dienstag jeweils um 19:15 Uhr, Karten gibt es noch an der Abendkasse, die jeweils um 17:45 Uhr öffnet. Beide Partie werden darüber hinaus live im Radio (www.lippewelle.de) und im Internet-TV (www.live.asv-hamm-westfalen.de) übertragen.

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Die Geschäftsstelle ist am Freitag, 18. August, ausnahmsweise geschlossen. Wir bitten um Verständnis!

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

ASV-Fanbus

Jetzt zur ASV-Fanbusfahrt anmelden!

Anzeige

 

Webdesign & Content: simpli PR Agentur