Heiß auf Heimstart

Freitag haben die Wochen des Wartens für die westfälischen Handballfans endlich ein Ende. Um 19:15 Uhr tritt der EHV Aue in der WESTPRESS arena an - ein Gegner, gegen den der ASV in der vergangenen Saison zweimal unterlag. Nach dem gelungenen Saisonstart in Konstanz will die Mannschaft von Kay Rothenpieler vor eigenen Publikum aber unbedingt nachlegen.

Weiterlesen: Heiß auf Heimstart

Perfekter Auftakt

Der Start ist geglückt: Mit einem 21:24-Auswärtssieg hat der ASV die Auftaktpartie in der 2. Handball-Bundesliga bei der HSG Konstanz am Samstagabend für sich entschieden. Starke Torhüter und eine insgesamt überzeugende Mannschaftsleistung gaben den Ausschlag.

Weiterlesen: Perfekter Auftakt

Auftakt in Konstanz

Mit einem besonderen Spiel startet der ASV am Samstag (20 Uhr) in die neue Saison 2017/2018. Zur Partie bei der HSG Konstanz reisen die Westfalen voraussichtlich das einzige Mal in der Saison einen Tag früher an.

Weiterlesen: Auftakt in Konstanz

Deutliche Niederlage

Mit einer deutlichen 24:37-Niederlage gegen Erstligist und Favorit SC DHfK Leipzig hat sich der ASV aus dem DHB-Pokalwettbewerb verabschiedet. Nach dem hart erkämpften Erstrundensieg gegen den HSV Hamburg fehlte den Westfalen am Ende die Kraft.

Weiterlesen: Deutliche Niederlage

Erstes Pflichtspiel am Samstag

Große Vorfreude herrscht im Lager des ASV vor dem am Wochenende anstehenden Pflichtspielauftakt der Saison 2017/2018. Im DHB-Pokal tritt die Mannschaft von Trainer Kay Rothenpieler zunächst am Samstag um 17 Uhr in Hagen gegen den Handball Sport Verein Hamburg an. Der geplante Livestream muss leider entfallen.

Weiterlesen: Erstes Pflichtspiel am Samstag

Zweite Halbzeit gewonnen

Mit einer erwarteten 31:35-Niederlage (14:19) beendete der ASV am Mittwochabend die Testspielreihe in Sendenhorst vor über 400 Zuschauern gegen Erstligist TBV Lemgo. Die zweite Halbzeit gewann der Zweitligist sogar mit 17:16.

Weiterlesen: Zweite Halbzeit gewonnen

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de