Menü

Niko SpathiadisFür Florian Müller, den C-Junioren-Coach des ASV Hamm-Westfalen, war es die bislang beste Saisonleistung seiner Mannschaft, wenngleich sich sein Team dem starken Oberliga-Nachwuchs der HSG Lemgo mit 30:31 (13:13) Toren beugen musste. Gegen den Liga-Dritten zeigten die Gastgeber allerdings eine starke Partie. „Die Einstellung aller stimmte, wir hatten ein hohes Tempo im Sturm und auch unsere Abwehr stand sicher“, freute sich der ASV-Trainer über einen vielversprechenden 8:5-Start seiner Mannschaft. Die zeigte sich auch im weiteren Verlauf des Treffens ebenbürtig- bis weit in die Schlussphase hinein lieferten sich beide Teams einen offenen Kampf.

Weiterlesen...

mueller„Wir wollen lernen und stehen nicht unter Druck“! Einmal mehr sieht ASV-Trainer Florian Müller seine Oberliga C-Junioren vor dem Heimspiel am Sonntag (14:30 Uhr/Lüders-Halle) gegen den Nachwuchs der HSG Handball Lemgo in der Rolle eines krassen Außenseiters. Alleine die 40:25 Packung aus dem Hinspiel ist für den Hammer Coach ein Indiz, dass es beim zweiten Aufeinandertreffen nicht unbedingt leichter für seine Youngster werden wird. „Doch wir wollen uns steigern, vor allem in der Abwehr. Auch ein besseres Resultat soll diesmal dabei herausspringen“, nennt Müller seine bescheidenen Ziele. Der Coach muss am Sonntag ohne Fynn Stratmann (Westfalenauswahl) und Luca Wagner planen.

Fynn StratmannGleich drei Stammspieler fehlen dem Hammer Trainer Florian Müller zum Rückrundenstart seiner Oberliga C-Junioren beim Nachwuchs des TSV GWD Minden. Beim Tabellenführer kann der Coach am Samstag (14 Uhr) nicht mit Felix Brutzki, Fynn Stratmann und Felix Miebach planen, die zeitgleich mit der Kreisauswahl spielen. „Ich hoffe dennoch, dass die Jungs eine ähnlich starke Leistung zeigen, wie bei der knappen 22:26 Hinspiel-Niederlage“, erwartet Müller trotz der erschwerten Voraussetzungen ein ansprechendes Spiel von seinem Team.

Tom Knecht„Eine viel zu hohe Niederlage“, ärgerte sich ASV-Trainer Florian Müller nach der klaren 26:39 (13:18) Heimpleite seiner Oberliga C-Junioren gegen die JSG Nettelstedt. Dabei hatte sich der Coach nach dem ausgeglichenen Start (4:5, 6:7, 9:10) eigentlich mehr ausgerechnet. „Wir haben nur kurz den Faden verloren, doch diese Zeit reichte den Ostwestfalen aus, um deutlich mit 15:9 nach vorn zu ziehen“, sah Müller schon die Phase, kurz vor dem Seitenwechsel, als einen Knackpunkt im Spiel an.

Weiterlesen...

Tilo KristenSie müssen sich weiter gedulden, die Oberliga C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen. Der Aufsteiger schrammte auch jüngst in Billinghausen mit einer 29:30 Niederlage am ersten Erfolgserlebnis der noch jungen Saison vorbei. Jetzt kommt am Samstag (12:45 Uhr) der Tabellen-Dritte aus Nettelstedt in die Freiherr-vom-Stein Halle und da hängen die Trauben für den Hammer Liga-Letzten natürlich hoch. „Im Vorbereitungsturnier in Menden haben wir gegen die Ostwestfalen gut gespielt. Das traue ich meinem Team jetzt auch in der Meisterschaft zu“, erklärt der ASV-Coach, der allerdings ohne seine beiden erkrankten Akteure Tilo Kristen und Felix Brutzki planen muss.

Fynn StratmannTrotz einer vielversprechenden 13:7 Führung und einem herausragenden Fynn Stratmann, der neun Tore erzielte, hat es für die C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen im Oberliga-Treffen beim Nachwuchs des TuS Billinghausen nicht zum Sieg gereicht. Die im ersten Durchgang noch stets führenden Gäste knickten nach dem Seitenwechsel (14:13) ein, ließen dabei viele Trefferchancen aus, so dass der Liga-Fünfte in der Schluss-Minute den letzten Zähler zum 30:29 Heimsieg erzielen konnte.

ASV: Wagner- Alester, Miebach, Knecht (4), Nüsken, Kuper (6), Brutzki (6), Stratmann (9), Spathiadis (1), Prodehl, Rovers, Holtmann (3).

herrmannGegen Minden und Lemgo gingen die Oberliga C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen zuletzt leer aus. Doch am Sonntag (11 Uhr) sollen beim Nachwuchs des TuS Billinghausen die ersten Punkte auf das Hammer Konto fließen. „Ich sehe uns mit dem TuS auf Augenhöhe. Wenn wir gegen diese Truppe eine ordentliche Leistung zeigen, dann müssten wir es eigentlich packen“, erklärt der Hammer Trainer Florian Müller, der sich allerdings um Tilo Kristen (Erkältungsgrippe) sorgt.

Seite 1 von 13

Infos

Trainingszeiten

Mo. 19:00-20:15 Uhr - FVS
Mi.  18:30-20:00 Uhr - ELÜ
Do. 18:30-20:00 Uhr - FVS

Ansprechpartner

Florian Müller
Telefon: 0172 / 4487252