Menü

tilo kristenDie Handball C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen sind erfolgreich in die zweite Serie der Oberliga-Vorrunde gestartet. Beim Nachwuchs des SC Lippstadt siegten Tom Knecht und seine Mitspieler mit 34:19 (19:11) und festigten somit den zum Aufstieg anvisierten zweiten Tabellenplatz. Richtig stolz über den souveränen Start-Ziel-Sieg seiner Mannschaft war auch der Hammer Trainer Florian Müller: „Mit einer schnellen 10:3 Führung haben wir das Ding bereits nach guten zehn Minuten rund gemacht“, äußerte sich der Coach.

Weiterlesen...

teamAus Sicht der Tabelle erwartet die Oberliga C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen am Sonntag (16 Uhr) beim Nachwuchs des SC Lippstadt eigentlich eine lösbare Aufgabe. Doch der Hammer Coach Florian Müller stuft das erste Rückrundentreffen seiner Youngster beim bisher sieglosen Schlusslicht als „nicht einfach“ ein. „Lippstadt haben wir im Hinspiel mit 33:28 zwar besiegt, doch das war ein richtig schweres Stück Arbeit. Vor allem in der Abwehr müssen wir uns gegen diese Mannschaft unbedingt steigern“, fordert der ASV-Coach, der mit einer kompletten Mannschaft planen kann.

hbh mc1 73Am Sonntag, 05.11. ab 12 Uhr findet in der Steinhalle ein Einladungsturnier unserer mC1 für Leistungsteams statt. 6 Teams treten in den Spielen gegeneinander an um den Turniersieger auszuspielen. Sehr freuen wir uns auf ein breites Teilnehmelfeld mit u.a. zwei Teams aus anderen Handballverbänden. Aus dem Handballverband Niederrhein kommt der TG Cronenberg sowie aus dem Handballverband Mittelrhein der TuS Königsdorf zu uns. Ebenso sind drei Teams aus dem HV Westfalen bei uns in Hamm zu Gast, der SC Westfalia Kinderhaus, die HSV Plettenberg/Werdohl und die DJK Oespel-Kley. Die letzten Spiele sind um 17 Uhr beendet. Anschließend findet die Siegerehrung statt.

Wir freuen uns auf viele gute und spannende Spiele!

Tom NüskenDem Oberliga-Tabellenführer aus Menden bleiben die C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen weiterhin auf den Fersen. Die Youngster von Coach Florian Müller besiegten den Nachwuchs des ASV Senden daheim mit 46:29 (21:15)- „ein müheloser Sieg, der sogar noch höher hätte ausfallen müssen“, erklärte der Trainer nach dem Match. Doch letztendlich war Müller mit dem Auftritt seiner Truppe natürlich zufrieden. „Wir hatten deutliche Vorteile, die wir speziell nach dem Seitenwechsel dann auch ausspielen konnten“, freute sich der ASV-Coach nicht nur über den zunehmenden Treffervorsprung, sondern auch über vier Tore von Tom Nüsken nach seiner langen Verletzungspause.

ASV:  Wagner, Alester (1), Knecht (9), Nuesken (4), Kuper (2), Brutzki (10), Kristen (2), Stratmann (6), Spathiadis (3), Prodehl (1), Rovers (4), Holtmann (4).

Tom KnechtIm Spitzenspiel der Oberliga sind die C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen gegen den Tabellenführer SG Menden mit 26:27 (12:11) gescheitert. Lobende Worte für sein Team hatte trotz der bitteren Niederlage ASV-Trainer Florian Müller parat: „Gegen einen wirklich starken Gegner haben meine Jungs eine Top-Leistung abgeliefert. Wir behalten unser Ziel, das Erreichen der Oberliga-Hauptrunde, nach wie vor im Auge“, stellte der Coach fest. Der Ausgang des Gipfeltreffens blieb lange Zeit völlig offen, denn beide Kontrahenten lieferten sich bis weit in die Schlussphase hinein ein hart umkämpftes Match.

Weiterlesen...

mc1 2017 2018Wenn ein Tabellenführer auf seinen direkten Verfolger trifft, dann ist die Vorfreude beider Teams auf das anstehende Gipfeltreffen meist riesengroß. So auch bei den Oberliga C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen. Die erwarten am Sonntag (12 Uhr) den ebenfalls noch  verlustpunktfreien Nachwuchs der SG Menden Sauerland Wölfe in der Freiherr-vom-Stein Halle. „Wir haben großen Respekt vor dem Tabellenführer, doch das Spiel wollen wir natürlich gewinnen“, versichert ASV-Trainer Florian Müller, der ein komplettes Team gegen den mit aktuell 8:0 Punkten führenden Spitzenreiter aufbieten kann.

Weiterlesen...

Tilo KristenDie Oberliga C-Junioren des ASV Hamm-Westfalen haben sich die besten Voraussetzungen für das am kommenden Wochenende anstehende Spitzenspiel gegen den direkten Verfolger aus Dortmund erkämpft. So besiegten die Youngster von Coach Florian Müller jetzt daheim den Nachwuchs des SC Lippstadt mit 33:28 (16:10)-  mit nunmehr 6:0 Punkten hat sich das Team also einen perfekten Saisonstart erkämpft. Zum Sieg über den bislang punktlosen Liga-Fünften reichte den Hammern eine Durchschnittsleistung.

Weiterlesen...

Seite 1 von 10

Infos

Trainingszeiten

Mo. 19:00-20:15 Uhr - FVS
Mi.  18:30-20:00 Uhr - ELÜ
Do. 18:30-20:00 Uhr - FVS

Ansprechpartner

Florian Müller
Telefon: 0172 / 4487252